Kosten

Die Kosten einer Übersetzung sind von verschiedenen Faktoren abhängig, in erster Linie vom Umfang des Textes und seinem Schwierigkeitsgrad sowie einer eventuellen Beglaubigung. Berechnungsbasis für den Preis ist üblicherweise ein Zeilentarif (eine Normzeile = 55 Zeichen inkl. Leerzeichen) mit elektronischer Zählung der Zeilenzahl des übersetzten Textes (zum Beispiel mit dem Programm FineCount). Auf Wunsch können auch andere Abrechnungsmethoden angewandt werden (Preis pro Wort oder Seite).

 

Bei Beglaubigungen fällt zusätzliche eine pauschale Gebühr je Dokument an.

Dagegen werden Korrekturarbeiten in der Regel nach zeitlichem Aufwand mit einem Stundenhonorar berechnet.

 

Gerne kalkuliere ich für Sie die Kosten vorab und erstelle ein unverbindliches kostenloses Angebot. Bei größeren Aufträgen und für Kollegen können Sonderkonditionen vereinbart werden.

 

Zeilenpreis ab EUR 1,55 plus MwSt

Beglaubigungsgebühr EUR 5,00 plus MwSt
Mindestauftragswert EUR 25,00 plus MwSt

 

Meine allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Brigitta Gerweck

Diplom-Übersetzerin

Telefon +49 (0) 7138 813936

Fax +49 (0) 7138 813937

mail@gerweck-uebersetzungen.de